Filter

Schwenksitze

Turnout Logo

 

Schwenksitze erleichtern das Ein- und Aussteigen in ein Kraftfahrzeug. Sie unterstützen Mitfahrer oder Fahrer mit eingeschränkter Beweglichkeit. Die Auswahl des Schwenksitzes ist von der Mobilitäts- einschränkung und vom Kfz-Typ abhängig. So sind aufgrund des größeren Türausschnittes 2-türige Fahrzeuge besser geeignet als 4-türige. Je nach gewünschter Ausführung kann der Schwenkvorgang manuell oder elektrisch durchgeführt werden. Der Originalsitz lässt sich in den meisten Fällen nicht verwenden, hier kommt ein flacher Spezialsitz (Recaro oder BEV-Sitz) zum Einsatz. Als Zubehör gibt es Armlehnen und Stützen für Kinder.

Bei einigen Fahrzeugtypen ist, auch in Ab­­hängigkeit von der Personengröße und Türöffnung, eine Mon­tage auf der Fahrerseite möglich.
Beispiel: VW Golf Plus 4-türig
Fahrerseite mit Recarositz
VW EOS 2-türig
Fahrerseite mit Recarositz

Schwenksitze

Schwenksitze erleichtern das Ein- und Aussteigen in ein Kraftfahrzeug. Sie unterstützen Mitfahrer oder Fahrer mit eingeschränkter Beweglichkeit.

Schwenksitze

Schwenksitze erleichtern das Ein- und Aussteigen in ein Kraftfahrzeug. Sie unterstützen Mitfahrer oder Fahrer mit eingeschränkter Beweglichkeit.

Schwenksitze

Schwenksitze erleichtern das Ein- und Aussteigen in ein Kraftfahrzeug. Sie unterstützen Mitfahrer oder Fahrer mit eingeschränkter Beweglichkeit.

Tilda

Tilda Logo

 

In Kombination mit Turnout und Carony wurde Tilda entwickelt, um das Ein- bzw. Aussteigen aus dem Auto zu erleichtern, indem er das Kippen des Sitzes um 15° nach hinten in drei Schritten erlaubt und somit dem Kopf mehr Freiraum bietet. Bei geneigter Position des Stuhls wird die Autofahrt bequemer und der Körper entlastet. Zudem kann man optional eine Fußstütze dazu erwerben, die dazu beiträgt, dass man die Beine nicht über die Schwelle heben muss, wenn der Sitz in das Fahrzeug geschwenkt wird.

Tilda

In Kombination mit Turnout und Carony wurde Tilda entwickelt, um das Ein- bzw. Aussteigen aus dem Auto zu erleichtern, indem er das Kippen des Sitzes um 15° nach hinten in drei Schritten erlaubt und somit dem Kopf mehr Freiraum bietet.

Schwenkhubsitze

 

Turny Logo

 

Turny evo Logo

 

Schwenkhubsitz – Turny Evo Gen. 2 – für Fahrer- & Beifahrerseite:
Die Weiterentwicklung des Schwenkhubsitzes Turny Orbit wurde nun nochmals überarbeitet. Der Turny Evo erleichtert auch in der zweiten Generation das Ein- und Aussteigen in einen PKW, egal ob als Rollstuhlfahrer oder bei Personen mit Bewegungseinschränkung.
Der Schwenkhubsitz dreht vollständig aus dem Fahrzeug heraus und senkt sich auf das benötigte Niveau ab. Dies geschieht voll elektrisch mit nur einem Knopfdruck auf der intuitiv zu bedienenden Fernbedienung. Der Bewegungsablauf ist programmierbar und ermöglicht somit die bestmögliche Position im Fahrzeug. Bei einigen Modellen ist der Einsatz auch auf der Fahrerseite möglich, wobei hier die elektrische Sitzlängsverstellung ihr volles Potential ausspielen kann.

Kurzinfo:

  • Moderner Schwenk- Hubsitz für Fahrer- & Beifahrerseite
  • Für Fahrzeuge mit größerer Bodenfreiheit (z.B. Minibusse, SUV’s & Großraumlimousinen)
  • Programmierbare Bewegungsführung für bestmögliche Kopf- und Beinfreiheit
  • Elektrisches Heben und Schwenken
  • Verschiedene Hubhöhen
  • Eingebaute Fußstütze
  • Erhöhte Tragfähigkeit bis 180 kg
  • Crashtest geprüft

 

Turnyorbit Logo

Dieser Schwenkhubsitz ist für Fahrzeuge mit größerer Bodenfreiheit (Minibusse, SUV`s und Großraumlimousinen geeignet). Das Drehen des Sitzes geschieht beim Turny mechanisch, das Herausfahren und Absenken des Sitzes wird elektrisch ausgeführt. Beim Turny Orbit werden alle Funktionen (Schwenken, Senken und Heben) per Elektroantrieb ausgeführt.Anstelle des Original-Autositzes wird ein spezieller Sitz (z.B. Recaro) verwendet. Der Sitz kann vorn auf der Beifahrerseite, oder bei einigen Modellen in der mittleren Sitzreihe eingebaut werden. Die max. Hubkraft beträgt 150 kg.

Schwenkhubsitze

Dieser Schwenkhubsitz ist für Fahrzeuge mit größerer Bodenfreiheit (Minibusse, SUV`s und Großraumlimousinen geeignet). Das Drehen des Sitzes geschieht beim Turny mechanisch, das Herausfahren und Absenken des Sitzes wird elektrisch ausgeführt.

Schwenkhubsitze

Dieser Schwenkhubsitz ist für Fahrzeuge mit größerer Bodenfreiheit (Minibusse, SUV`s und Großraumlimousinen geeignet). Das Drehen des Sitzes geschieht beim Turny mechanisch, das Herausfahren und Absenken des Sitzes wird elektrisch ausgeführt.

Schwenkhubsitze

Dieser Schwenkhubsitz ist für Fahrzeuge mit größerer Bodenfreiheit (Minibusse, SUV`s und Großraumlimousinen geeignet). Das Drehen des Sitzes geschieht beim Turny mechanisch, das Herausfahren und Absenken des Sitzes wird elektrisch ausgeführt.

Schwenkhubsitze

Dieser Schwenkhubsitz ist für Fahrzeuge mit größerer Bodenfreiheit (Minibusse, SUV`s und Großraumlimousinen geeignet). Das Drehen des Sitzes geschieht beim Turny mechanisch, das Herausfahren und Absenken des Sitzes wird elektrisch ausgeführt.

Schwenkhubsitze

Dieser Schwenkhubsitz ist für Fahrzeuge mit größerer Bodenfreiheit (Minibusse, SUV`s und Großraumlimousinen geeignet). Das Drehen des Sitzes geschieht beim Turny mechanisch, das Herausfahren und Absenken des Sitzes wird elektrisch ausgeführt.

Rollstuhlschwenksitze

Carony Logo

 

Der Rollstuhlschwenksitz Ca­­­rony ist mit zwei Radgrößen (12” und 24” Hinterräder) erhältlich. Das System besteht aus einem Rollstuhlfahrgestell, einem bequemen Sitz und der in das Auto montierten Schwenkplattform Turnout. Mit wenigen Handgriffen lassen sich Sitz und Passagier vom Fahrgestell ins Auto umsetzen. Das kompakte Rollstuhlfahrgestell kann im Kofferraum aufbewahrt werden.
Das Ca­­­rony-System kann bei Vans und Minibussen mit dem Turny kombiniert werden.

Rollstuhlschwenksitze

Der Rollstuhlschwenksitz Ca­­­rony ist mit zwei Radgrößen (12” und 24” Hinterräder) erhältlich. Das System besteht aus einem Rollstuhlfahrgestell, einem bequemen Sitz und der in das Auto montierten Schwenkplattform Turnout.

Rollstuhlschwenksitze

Der Rollstuhlschwenksitz Ca­­­rony ist mit zwei Radgrößen (12” und 24” Hinterräder) erhältlich. Das System besteht aus einem Rollstuhlfahrgestell, einem bequemen Sitz und der in das Auto montierten Schwenkplattform Turnout.

Rollstuhlschwenksitze

Der Rollstuhlschwenksitz Ca­­­rony ist mit zwei Radgrößen (12” und 24” Hinterräder) erhältlich. Das System besteht aus einem Rollstuhlfahrgestell, einem bequemen Sitz und der in das Auto montierten Schwenkplattform Turnout.

Rollstuhlschwenksitze

Der Rollstuhlschwenksitz Ca­­­rony ist mit zwei Radgrößen (12” und 24” Hinterräder) erhältlich. Das System besteht aus einem Rollstuhlfahrgestell, einem bequemen Sitz und der in das Auto montierten Schwenkplattform Turnout.

Rollstuhlschwenksitze

Der Rollstuhlschwenksitz Ca­­­rony ist mit zwei Radgrößen (12” und 24” Hinterräder) erhältlich. Das System besteht aus einem Rollstuhlfahrgestell, einem bequemen Sitz und der in das Auto montierten Schwenkplattform Turnout.

Carony Go

Der Carony Go ist eine Kombination zwischen Autositz und Elektro-Rollstuhl. Der Rollstuhlsitz wird über Rollschienen auf die Schwenkplattformen Turnout oder Turny  geschoben. Der Mitfahrer kann damit ohne beschwerliches Umsetzen direkt ins Fahrzeug gelangen.

Carony Go

Der Carony Go ist eine Kombination zwischen Autositz und Elektro-Rollstuhl.

Carony Go

Der Carony Go ist eine Kombination zwischen Autositz und Elektro-Rollstuhl.

Turny und Carony

mit Recaro-Ledersitz

mit Recaro-Ledersitz

Auf Wunsch können auch die verwendeten Spezialsitze (Recaro oder BEV) mit Originalsitzbezügen ausgestattet werden. Die Bilder zeigen einen Turny mit Recaro-Sitz, der mit  dem Original-Fahrzeugleder­bezug ausgestattet wurde.

Turny und Carony - mit Recaro-Ledersitz

Auf Wunsch können auch die verwendeten Spezialsitze (Recaro oder BEV) mit Originalsitzbezügen ausgestattet werden. Die Bilder zeigen einen Turny mit Recaro-Sitz, der mit dem Original-Fahrzeugleder­bezug ausgestattet wurde.

Turny und Carony - mit Recaro-Ledersitz

Auf Wunsch können auch die verwendeten Spezialsitze (Recaro oder BEV) mit Originalsitzbezügen ausgestattet werden. Die Bilder zeigen einen Turny mit Recaro-Sitz, der mit dem Original-Fahrzeugleder­bezug ausgestattet wurde.